Unity für Gnome in der nächsten Ubuntu Version

Unity, die bisherige Netbook Oberfläche für Ubuntu wird in der nächsten Version von Ubuntu anstatt der Gnome 3 eingesetzt. Dadurch wird auch der Windowmanager Compiz verwendet, was für eine bessere Performance von Compiz erwarten lässt.

Es wird aber vermutlich weiterhin die Möglichkeit bestehen Gnome über die Paketverwaltung zu installieren. Unity wird auf Basis von Gnome entwickelt, wodurch die Verwendung von Gnome Anwendungen in Zukunft erhalten bleibt.

Tagged

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *