Mysql root Passwort zurücksetzen

Solltest du dein Passwort für den User root vergessen haben, kannst du das mit

https://dev.mysql.com/doc/refman/5.7/en/resetting-permissions.html

zurücksetzen. Sollte das nicht funktionieren – kannst du die folgende Alternative verwenden:

  1. Öffne die Datei mysql.cnf und füge unter [mysqld]
    ein
  2. Starte danach mysql
  3. Logge dich mit
    ein
  4. Dann
    und den Passwort Befehl aus resetting-permission eingeben (je nachdem welche Version von mysql man hat)
    und danach
    sollte das nicht gehen – kann man auch noch
    versuchen.
  5. Danach skip-grant-tables wieder aus der mysql.cnf entfernen und mysql neustarten.

 

 

Firebase FCM Push Notification Backend

Mit Firebase Cloud Messaging, kurz FCM, kann man Notifications auf IOS und Android versenden. Im folgenden Beitrag geht es um das Versenden der Nachrichten im Backend mit PHP.

Um mit PHP Nachrichten an FCM zu schicken kann die Library

verwendet werden. Damit man Daten aus der Firebase Database verwenden kann, verwendet man zusätzlich noch die Library:

Damit ergibt sich das folgende composer File:

 

Um mit Firebase zu arbeiten erstellen wir eine backend.php Datei:

Mit der Variable $firebase kann nun auf die Datenbank zugegriffen werden und mit $client können Nachrichten versendet werden. Die json Datei und den apiKey findet man in der https://console.firebase.google.com/. Dort unter Deine App >> Projekteinstellungen >> Cloud Messaging ist der API Key und unter Deine App >> Projekteinstellungen >> Dienstkonten kann man sich einen privaten Schlüssel generieren lassen. Diesen dann entweder im gleichen Ordner wie die backend.php ablegen oder wie im Beispiel im Ordner secret. Wichtig ist das die Datei keinen entsprechende Zugriffsrechte hat, damit niemand diese über den Webserver auslesen kann.

Das folgende Beispiel liest Elemente aus der Tabelle ‘Todos’ aus. Weitere Informationen wie ihr mit firebase-php arbeiten könnt, findet ihr unter: https://github.com/kreait/firebase-php

Verschicken kann man dann eine solche ‘Aufgabe’ mit:

In dem Beispiel wird die Nachricht nur an die Clients verteilt, welche sich auf das Topic ‘todos’ subscribte haben. Hier kann man aber auch z.B. devices auswählen oder an alle verschicken. Mehr dazu unter:  https://github.com/Paragraph1/php-fcm

Ob das Senden an FCM erfolgreich war kann man mit

prüfen. Dabei sagt das Ergebnis aber nur aus ob die Nachricht an FCM übermittelt wurde, aber nicht ob die Clients diese erfolgreich erhalten haben.

Maven Sonar in der STS starten

Dazu unter Run Configurations unter Maven einen Build Job erstellen.

Bei Base directory folgendes eintragen:

und bei Goals:

Dabei bitte die Version entsprechend anpassen.

HTML5 und CSS3 Support

Mit HTML5 und CSS3 gibt es viele neue Möglichkeiten für die Gestaltung und das Verhalten von Webseiten. Aber nicht alle Browser unterstützen alle neue Möglichkeiten oder die gleichen Befehle.

Die Seite http://www.findmebyip.com/litmus/ bietet eine Übersicht, welcher Browser was unterstützt. Dabei werden sogar die IE Versionen 6, 7 und 8 berücksichtigt.

VMware Player unter Ubuntu und SPIN_LOCK_UNLOCKED

Wer Linux verwendet, stellt fest – das er immer mal wieder Programme von Windows benötigt. Unter Linux gibt es, ich vermute fast immer, verschiedene Alternative Programme. Schwierig wird es wenn die Lösung z.B. bei einer Hausaufgabe oder beim Studium nur akzeptiert wird, wenn sie mit einem bestimmten Programm gemacht wurde.

Dann kann man mit Wine versuchen, das Programm zum laufen zu bringen oder ein Windows mit Hilfe von einem VMware Player unter Linux starten. Die zweite Lösung ist besonders dann die bessere, wenn der Anwender sich nicht so gut mit Linux auskennt und davon ausgegangen werden kann das noch weiter Windows Programe benötigt werden. Continue reading “VMware Player unter Ubuntu und SPIN_LOCK_UNLOCKED”

Facebook – Invite all friends – mit Javascript

Wer in Facebook für ein Event eine große Anzahl Freunde einladen möchte, muss dazu mehrere Klicks machen. Dies kann ab einer bestimmten Anzahl von Events mühsam und werden.

Dagegen gibt es aber eine Lösung, mit Hilfe von Javascript kann man automatisch alle checkboxen anklicken. Im Internet gibt es einige Code Snippets, welche dies ermöglichen.

Ich habe das folgende verwendet:

Und so könnt ihr es ihn euren Browsern verwenden:

Webradio ohne Werbung – Irish und Filmmusik

Neben den Sendern in den Beiträgen Webradio ohne Werbung und Swissjazz und Swissclassic habe ich weitere Webradios ohne Werbung und Nachrichten gefunden.

Unter http://my.liveireland.com/page/radio-1 gibt es nette irische Musik ohne Werbeunterbrechung, dafür leider ohne Playliste.

Wer gerne klassische Filmmusik hört, findet auf dem Movie Channel von Klassikradio das richtige (wenn ihr den Link öffnet, müsst ihr noch extra Movie Channel auswählen). Nachteil ist, man kann es nur über den Browser hören und es ist keine Playliste für den Movie Channel vorhanden.