IE Hack – Zeilenumbruch

Ein Link kann im Internet Explorer kann die breite eines divs verlängern, während im Mozilla-Firefox automatisch ein Zeileumbruch statt findet.

Durch folgende Angabe wird im Internet-Explorer automatisch ein Zeilenumbruch am Ende der Zeile erstellt.

Fügt man diese Angabe z.B. #content a{ … } hinzu, wird verhindert das ein Link das Layout im Internet Explorer verändert wird, während es im Firefox gleich bleibt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *