Plesk backup und restore auf unterschiedlichen Versionen

Da ich letzt einen Server von Suse 10.1 auf Suse 10.3 updaten musste, benötigte ich ein vollständiges Plesk backup das ich auch ohne Probleme wieder herstellen kann.

Die Möglichkeit bei jedem User in Plesk ein Backup zu machen, stößt beim späteren upload durch ein Timeout an seine Grenzen.

Um Plesk mit allen User, Domains, Webseiten, Datenbanken, Emails usw. zu sichern muss man folgendes aufrufen:

/pleskInstallationsVerzeichniss/bin/pleskbackup all filename

Um Plesk wiederherzustellen muss man erst unter Updater den Backupmanager installieren. Dann muss man folgendes ausführen:

/pleskInstallationsVerzeichniss/bin/pleskrestore –create-map filename -map mapfilename

/pleskInstallationsVerzeichniss/bin/pleskrestore –restore filename -level all -map mapfilename

Bei mir gab es ein Problem mit einer xml datei, sollte dies vorkommen, dann muss die xml Datei editiert werden und die im Fehler genannten Attribute hinzugefügt werden.

ICQ-Probleme mit alternativen Clients

Anscheinend ist das Problem das ICQ eine Sperre eingerichtet hat, wodurch alle Clients außer ICQ 6 gesperrt sind. Die meisten Instant Messanger haben inzwischen Versionen rausgebracht die das Problem beheben. Leider sind durch den hohen Ansturm an Besuchern auf die Webseiten der Autoren der Messanger, einige Seiten überlastet.

Inzwischen sollten aber alle Webseiten wieder gehen und der Download möglich sein.

Auf Ubuntuusers: http://ubuntuusers.de/ikhaya/1124/

Qip Problem – Verbindungsfehler – Error

Als ich mich vorhin in qip einloggen wollte kam folgende Nachricht:

Error message: You are using an older client version. Upgrade recommended.

Da aber mein Account mit ICQ 6 ohne Probleme geht, scheint dies ein Problem bei qip zu sein.

Im Internet gibt es bis auf ein Russisches und Tschechisches Forum keine weiteren Meldungen dazu. Auch die QIP seite ist gerade down (http://qipim.com/de/). Zwar geht die Startseite ab und zu mal, wenn man dann aber auf die Links klickt für Download z.B. kommt wieder die Fehler Meldung “504 Gateway Time-out”.

Somit besteht auch nicht die Möglichkeit direkt von QIP die neuste Client Version zu laden. Aber auch das installieren der Version 8060 bringt keine Lösung des Problems.

Da ich sonst gerade keinen anderen Client auf meinem Rechner habe, kann ich nicht testen ob das Problem auch bei anderen Clients auftaucht. Daher kann ich nicht sagen ob ICQ eine Sperrvorichtung aufgebaut hat welche verhindert, dass man andere Clients außer ICQ Clients benutzt.

Vielleicht gibt es ja in den nächsten Stunden neue Informationen…

Update: Wie es aussieht geht es nicht mehr sobald man sich ausgeloggt hat. Also scheint es Probleme beim login zu geben …

Update 2: danke an pada. Unter http://psynova.blog.de/2005/12/31/qip_2005a_alpha_psynova_edition~730442 findet ihr QIP infium, welches noch ohne Probleme läuft. So wie es aussieht, ist das ganze nun das aus für die alten QIP Versionen.