Plesk Mail Problem beim Mail versand

Wenn nach einer Qmail Installation bei keine Emails mehr versendet werden können, kann dies an einem Rechteproblem liegen.  Wenn die Binär Datei qmail-local nicht die richten Rechte und Besitzer hat, können die Emails nicht verabeitet werden. Der Fehler in der Mailog Datei (/usr/local/psa/var/log/maillog) dazu sieht folgermaßen aus:

qmail-local-handlers[...]: cannot create temporary file - (13) Permission denied

Das Problem kann gelöst werden, indem die Rechte von qmail-local auf die selben Rechte wie qmail-remote gesetzt werden.

cd /var/qmail/bin
chown ***:*** qmail-local
chmod g+s,g-r,o-r qmail-local

Danach muss qmail neu gestartet werden.

/etc/init.d/qmail restart
Dieser Fehler kann z.B. nach dem installieren von Plesk auf einem Server auftauchen. Sollte das der Fall sein und ein Plesk Update gestartet werden, muss danach jedesmal die Rechte der qmail-local überprüft werden.
Tobi

Author: Tobi

I am an software developer and project manager and have interest for the topics wordress, spring, java, agile, lean, kanban, scrum, javascript, motivation and good software development.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *